Die Rufpunkte

Die Rufpunkte
Deine Rufpunkte
Wozu nützen Rufpunkte?
Welches ist die Rangstufe deiner Rufpunkte?
Wie verdient man Rufpunkte und wie verliert man sie?
Die Rufpunkte
Die Rufpunkte geben dir einen Einblick in die allgemeine Spielweise der anderen Mitglieder. Von Anfang an führt jeder Spieler unterschiedliche Aktionen aus, die ihn mehr oder weniger charakterisieren Je besser sich ein Spieler verhält, desto höher ist die Summe seiner Rufpunkte. Verhält er sich jedoch schlecht, verliert er Rufpunkte.

Du kannst dich über die Rufpunkte-Anzahl jedes Spielers in seiner Kartei informieren.
Deine Rufpunkte
Achte darauf, so viele Rufpunkte wie möglich zu sammeln, um tolle Preise zu gewinnen, zusätzliche Funktionen freizuschalten und deine Beziehungen mit anderen Spielern zu verbessern.
Wozu nützen Rufpunkte?
Zusätzlich zu einem globalen Vertrauensindikator für die anderen Spieler zu sein, erlauben die Rufpunkte ihnen nützliche Aktionen im Spiel zu machen.

Man braucht ein Minimum an Rufpunkte um die folgenden Aktionen zu machen:
-ein Tier zum Festpreis kaufen mit Premz' (nötig: 30 Rufpunkte).
-ein Tier zum Festpreis verkaufen mit Premz' (nötig: 30 Rufpunkte).
-ein Tier zur Auktion freigeben (nötig: 0 Rufpunkte).
-ein Tier vom Verkauf zurück nehmen (nötig: 0 Rufpunkte).
-ein Tier per Auktion kaufen (nötig: 0 Rufpunkte).
-ein Tier zum Festpreis kaufen (nötig: 0 Rufpunkte).
-ein Angebot um eine Paarung organisieren veröffentlichen (nötig: 0 Rufpunkte).
-eine Paarung organisieren (nötig: 0 Rufpunkte).
-Bekomme mehr Junglez' wenn du dein Premz' in Junglez' wechseln (Je mehr du an Rufpunkte hast, desto mehr Junglez' bei jedem Junglez' Wechsel).
Welches ist die Rangstufe deiner Rufpunkte?
Entsprechend der Anzahl deiner Rufpunkte, wirst du einen der folgenden Grade erreichen:
Bis zu -80 Rufpunkte: Dramatisch!
Bis zu -60 Rufpunkte: Zu vermeiden!
Bis zu -40 Rufpunkte: Aufpassen
Bis zu -30 Rufpunkte: Wenig Gewissenhaft
Bis zu -20 Rufpunkte: Nicht gut
Bis zu -10 Rufpunkte: Sehr Durchschnittlich
Bis zu 0 Rufpunkte: Kann besser machen
Bis zu 10 Rufpunkte: Normal
Bis zu 20 Rufpunkte: Gut
Bis zu 30 Rufpunkte: Vertrauen
Bis zu 40 Rufpunkte: Vertrauenswürdig
Bis zu 60 Rufpunkte: Sehr guter Ruf
Bis zu 80 Rufpunkte: Super!
Bis zu 99 999 Rufpunkte: Fabelhaft!
Wie verdient man Rufpunkte und wie verliert man sie?
Wofür Rufpunkte nützlich sind:
- Für 100 Rufpunkte erhälst du automatisch 1 Premz';
- Durch die steigende Anzahl deiner Rufpunkte werden auch weitere Funktionen freigeschaltet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Rufpunkte zu erhalten:
- 10 Mal eine Paarung organisieren, die die Kapazität deiner Dschungeltiere verbessert. (Gewinn: 1 Rufpunkte).
- Wenn du Fortschrittssterne erhälst (Gewinn: 1 Rufpunkte).
- Alle 20 Anwesenheitstage (Gewinn: 5 Rufpunkte).
- Wenn 4 von deineen Patenkindern 5 Anwesenheitstage erreicht haben (Gewinn: 10 Rufpunkte).
- Das erste mal, wenn dein Patenkind Premz' kauft und anschließend nach jedem 10 Mal.

Es gibt allerdings auch unterschiedliche Möglichkeiten Rufpunkte zu verlieren:
- Nicht genügend Junglez' besitzen, um eine Paarung organisieren zu können (Verlust: 5 Rufpunkte)
- kein Tropenreservat gefunden zu haben, um ein neues Dschungeltier erscheinen zu sehen (Verlust: 5 Rufpunkte)
- Vergessen ein neues Dschungeltier anzuzeigen (Verlust: 1 Rufpunkte)
-ein Tier vom Verkauf zurück nehmen (Verlust: 1 Rufpunkte)
-ein Tier von der Auktion zurück nehmen (Verlust: 3 Rufpunkte)
- Am Ende einer Auktion nicht genügend Junglez' haben (Verlust: 5 Rufpunkte)
- Benehmen: die Verwaltung der Seite und die Moderatoren dürfen unbegrenzt Rufpunkte abziehen wenn ein Verstoß gegen die Benutzerregeln vorliegt (Falsches Konto, Fälschung, Beschimpfungen, Drohungen, Schummelei,..) abziehen. Diese Maßnahmen können bis zu einer Sperrung der IP reichen.